Kind kocht

Wissenswertes über gesunde Ernährung in 10 Wochen a 2 Stunden


kuechenwerkstatt-02Eine gesunde Ernährung ab dem Kindesalter ist mitentscheidend für die ganze weitere Entwicklung. In jungen Jahren wird der Geschmack geprägt, die Auswahl der Lebensmittel dauerhaft sowie die gesamte Ernährungssituation (u.a. Tischmanieren) bestimmt. Viele Kinder kommen nicht mehr in den Genuss, selbstzubereitete Speisen am Familientisch zu erleben. Das immer größer werdende Angebot an Nahrungsmitteln und die ständige Verfügbarkeit aller Lebensmittel sowie die Werbung, die uns eine gesunde Ernährung mit Fruchtzwerg, Actimel, Frühstückscerealien und Co verspricht, bringen Ihre Folgen mit sich. Werbeversprechen und Spielzeuge sollen Kinder anlocken und Eltern überzeugen eines dieser Produkte zu kaufen.

Wohin das führt, zeigen uns deutlich Statistiken und auch Medienberichte der letzten Jahre. Die Stiftung „Juvenile Adipositas“ schreibt, dass 1,9 Millionen der 14 bis17-Jährigen übergewichtig sind, davon 800000 adipös (Daten der KiGGS Studie von 2006). 200 Typ-2-Diabetes- Neuerkrankungen gibt es mittlerweile jährlich bei Jugendlichen laut der Deutschen Diabetes Hilfe, obwohl dieser Diabetes-Typ eine altersbedingte Erkrankung darstellt.

Nicht nur der Obst- und Gemüseverzehr vieler Kinder ist zu wenig, so dass ungenügend Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente aufgenommen werden, die u.a. das Immunsystem, den Knochenaufbau sowie die Nerven der Kinder stärken. Zum Beispiel sollten Kinder zwischen 7 und 9 Jahren 900 mg Calcium am Tag (10 bis 13-Jährige 1100 mg Calcium/ Tag) aufnehmen, um eine optimale Versorgung zu erreichen. Optimal umzusetzen, in dem Kinder täglich 250 ml Milch sowie eine Scheibe Vollkornbrot mit Käse verzehren.

Genau diese Hinweise wollen wir Ihren Kindern mitgeben und mit ihnen die Lebensmittelgruppen kennenlernen. Welche Obst- und Gemüsesorten
gibt es? Wo kommt das Brot her? Wie sieht ein ganzer Fisch aus? Was kann alles aus Milch gemacht werden? Wie kommt das Schnitzel auf den Teller? Was essen Vegetarier und Veganer? Welche Gerichte gibt es in anderen Ländern?

Übersicht der Module


1. Obst

Es müssen nicht immer nur kandierte Früchte sein!


2. Gemüse und Küchenkräuter

Zählt Ketchup zum Gemüse?


3. Fleisch und Gewürze

Burger mal anders


4. Fisch

Was ist in Fischstäbchen?


5. Milch und Milchprodukte

Fruchtzwerge, wie hoch ist der Milchanteil?


6. Getreideprodukte, Kartoffeln, Reis und Hülsenfrüchte

süße Croissants, Pommes Frites


7. Gesundes Frühstück


8. Abendessen


9. Gerichte aus aller Welt


10. Ihr Lieblingsmodul - Klappe die 2te

 

Melden Sie sich jetzt an

    


TÜV Zertifikat

 

fairtrade

Im unserem Angebot:
Fairtrade-Kaffee, Tee und Bananen
 

Biosiegel

PREMIUM - ZERTIFIZIERT

DGE mit Premium

Wir produzieren nach den 
Qualitätsstandards der DGE